Wir begrüßen Sie beim Lions Club Am Tegernsee.


Ämter-Übergabe im LC Am Tegernsee am 28. Juni 2024 im Schlierseer Hof, Schliersee

v.l.: Jochen Schimel, Sandra Zimmer, Gerhard Kainz, Waltraud Bauer, Stefan J. Gaul, Lisa Brandl-Thür, Hans Sehmer, Heiner Reichel

Waltraud Bauer, Heiner Reichel

Bei herrlichem Wetter fand die Ämterübergabe unseres Lions Clubs wieder im Schlierseer Hof in Schliersee bei unserem Lionsfreund Walter de Alwis und seiner Frau Ute statt. Ihnen gebührt ein großer Dank für ihre wunderbare Gastfreundschaft und viele nicht selbstverständliche Freundschaftsdienste. 

Der Aperitif wurde am See serviert, bevor wir für das hervorragende sri lankisch-deutsche Menü ins festlich dekorierte Panorama-Restaurant umzogen. 

Hier ließ Past-Präsident Heiner Reichel sein Jahr Revue passieren und dankte seinem Vorstand, der ihn ein Jahr lang unterstützte. Er übergab dann die Präsidenten-Nadel an seine Nachfolgerin Waltraud Bauer. 

Waltraud erläuterte ihr Motto „Gemeinschaft – Service – Lionsbildung“ anhand ihres Programms, das viele interessante Abende verspricht. Besonders wichtig ist ihr das Thema Gemeinschaft, wofür sie ganz verschiedene Ansatzpunkte wählt, um die Club-Gemeinschaft zu stärken. Sie freut sich mit ihrem Vorstand auf ein spannendes und schönes gemeinsames Jahr zusammen mit den Clubfreunden und ihren Partnern.


1. Lions Tegernsee Classic“ am 8. Juni 2024

Am 8.6.24 wurde erstmals die "Lions Tegernsee Classic" als Oldtimer-Rallye vom Lions Club Am Tegernsee durchgeführt. Mit vereinten Kräften und unter Führung unseres LF Stefan J. Gaul wurde die Veranstaltung zu einem großen Erfolg.
41 Fahrzeuge nahmen teil und bewältigten die Gesamtstrecke von rd. 170 km. Gestartet wurde an der Büttenfabrik Gmund nachdem alle Teilnehmer ihre
Fahrzeuge mit den Startnummern versehen und das obilgatorische Briefing hinter sich gebracht hatten.
Als Starter fungierte der amtierende Präsident Heiner Reichel und Msgr. Walter Waldschütz nahm für alle Fahrzeuge noch eine Segnung vor. Die Strecke führte von
Gmund zum Oldtimermuseem in Amerang. Dort fand die Mittagspause und 2 Sonderprüfungen statt. Im „Tegernseer Hof“ in Gmund konnte der Präsident 130 Personen zur stimmungsvollen Abendveranstaltung begrüßen. Finanziell hat sich der ganze Aufwand gelohnt. Unser Hilfswerk konnte 24.000,- € dem Hospizverein Miesbach e.V.  zur Unterstützung des im Bau befindlichen Hospizes in Bad Wiessee zuwenden.
Es hat viel Spaß gemacht und die Resonanz der Teilnehmer war durchweg sehr positiv. Auch Dank der  Sponsoren konnte so ein tolles finanzielles Ergebnis erzielt werden.


Jumelagetreffen am 21.10.23 im Schloß Tegernsee

Von links: Josef Wenger, Heinrich Reichel, Wolfgang Koch, Dr. Josef Rettenbacher, Irmgard Schützenberger

So können Sie helfen


Als Lions Club Am Tegernsee freuen wir uns, wenn Sie uns bei unseren diversen Aktivitäten unterstützen und Ihre Spende an unser Hilfswerk überweisen

Hilfswerk des Lions Club Am Tegernsee e.V.
IBAN: DE57 7115 2570 0000 0420 28

Vielleicht möchten Sie sich in unserem Kreis engagieren und ein persönliches Gespräch führen.
Sprechen Sie unsere Mitgliedsbeauftrage an:

lisa.brandl-thuer@web.de


Activities

Activities für einen guten Zweck

Die notwendigen Geld- und /oder Sachspenden werden durch besondere Veranstaltungen eingenommen, wie den jährlichen Büchermarkt, Konzerte, Verkauf auf dem Seefest in Rottach-Egern, Oldtimer Rallye, Golfturnier, Weihnachtskarten-Verkauf und Weihnachtsaktionen.